Lage

Diese Ferienwohnung befindet sich direkt am Binnenhafen der Kreisstadt Husum.
Einkaufsmöglichkeiten Zob und Bahnhof sind in der Nähe.

Im Zentrum der Husumer Bucht liegt die historische Handels- und Hafenstadt Husum. Sie hat eine Fläche von 177,7 qkm und ca. 23.000 Einwohner. Die historischen Gebäude und Straßenzüge sowie die umgehende Küstenlandschaft prägen das Bild der Kreisstadt.

Husum als "Theodor-Storm-Stadt" weltweit bekannt geworden, ist kultureller Mittelpunkt Nordfrieslands, wird aber auch als Tagungsort und beliebtes Ausflugsziel gern besucht. Husum besitzt ein breit gefächertes, kulturelles Angebot. Es finden zahlreiche Theater- und Konzertveranstaltungen statt. Ebenso ist Husum Veranstaltungsort für anspruchsvolle Konzerte im Rahmen des "Schleswig-Holsteinischen Musikfestivals". Als weitere besondere Sehenswürdigkeit ist der Husumer Schlosspark zu erwähnen, in dem im Frühling Millionen von Krokussen blühen. Direkt am Rande der "Storm-Stadt" Husum, in der Gemeinde Schwesing, liegt der 18-Loch-Golfplatz in einer typisch schleswig-holsteinischen Knicklandschaft, umgeben von frühgeschichtlichen Hühnengräbern.

Dienstleistungskonzentrationen gibt es im Innenstadtbereich, wo bereits umfangreiche städtbauliche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt worden sind. Zur Zeit entsteht ein neues Einkaufszentrum und City-Parkhaus. Hier im Zentrum kann man alle Dinge des täglichen Bedarfes, aber auch Exquisites einkaufen. Ausreichend Hotellerie und Gastronomie, vom Fast-Food-Bereich bis zur gehobenen Klasse sind vorhanden. Krankenhäuser, Sport-, Freizeit- und Kulturstätten, Banken, Post, allgemeinbildende Schulen, Volkshochschule, Kindergärten, Jugendherberge etc. runden das Angebot ab. In Nord-/Osten ist in den letzten Jahren ein Gewerbegebiet mit diversen Dienstleistungsbetrieben entstanden.

Der Bahnhof Husum ist Haltepunkt für Regional- und IC-Verkehr. Autobahnanschlüsse bestehen an die A7 und A23.